pano mit rainbow.jpg

Die Vereine „Freunde der Araburg“, „Mariazell im Wienerwald“ und „Burg Neuhaus“ haben beschlossen, künftig in Fragen des Tourismus und kultureller Aktivitäten enger zu kooperieren. Neben Aktivitäten in den Bereichen Marketing, Planung von Veranstaltungen und PR soll jedoch auch den BewohnerInnen der Region die Möglichkeit gegeben werden, die Kostbarkeiten Ihrer näheren und ferneren Umgebung kennenzulernen.

Aus diesem Grund haben wir den KULTURSTAMMTISCH ins Leben gerufen.

Dieser vierteljährlich jeweils in einer anderen Gemeinde der Region stattfinden. Thematisch wird es um Fragen der Geschichte, des kulturellen Erbes, aber auch des aktuellen und künftigen Umgangs damit gehen.

Mit der Veranstaltung möchten wir unter anderem ein erhöhtes Bewusstsein für die Zusammengehörigkeit der Region über Gemeindegrenzen hinweg schaffen. Oft befinden sich große Kostbarkeiten nicht weit weg – da sie jedoch jenseits der Gemeindegrenze liegen, bleiben sie vielen Menschen unbekannt.

Das wollen wir ändern, denn es gibt unendlich viel zu entdecken im oberen Triestingtal!

Die Erste Veranstaltung fand am 10. Juli statt. Viele Interessierte lauschten dem spannenden Vortrag von Dr. Thomas Aigner über die erste Besiedelung unserer Region.

Anschließend wurden Fotos über den Umbau und der Entstehung des Szenarium - Araburg gezeigt.

Es war eine großartige Stimmung und viele interessante Gespräche bei Wein und herrlichem Brot, welches von Mariazell im Wienerwald liebevoll bereitet wurde.

Wir freuen uns schon auf den nächsten Kultusstammtisch, der am 7. November 2020 in der Burg Neuhaus stattfinden wird.

Kontakt

Name: *

Email: *

Nachricht: